(Deutsch) Vortrag am 28.09.2019: K. Zachmann: “Überzeugen mit Zahlen oder Erfahrung? Messen und Ermessen als Evidenzpraktiken in (spät)modernen Gesellschaften”

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Karin Zachmann hält im Rahmen der Jahrestagung der Gesellschaft für Geschichte der Wissenschaften, der Medizin und der Technik (GWMT), die 2019 das Rahmenthema “Evidenz in den Wissenschaften” gewält hat und vom 26. bis 28.09.2019 in Bonn stattfindet, am 28.09 einen Vortrag zu “Überzeugen mit Zahlen oder Erfahrung? Messen und Ermessen als Evidenzpraktiken in (spät)modernen Gesellschaften”.

 

https://www.gwmt.de/wp-content/uploads/Tagungsprogramm-2019_V8.pdf