(Deutsch) Vortrag am 01.08.2018: M. Gadebusch Bondio und T. Bruni: “In the Name of Evidence. Lässt sich Evidenz anders generieren?“

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

M. Gadebusch Bondio und T. Bruni halten im Rahmen einer Fortbildungsveranstaltung der Nuklearmedizin am Universitätsklinikum Bonn am 01.08.2018 den Vortrag “In the Name of Evidence. Lässt sich Evidenz anders generieren?“.