Aktivitäten

(Deutsch) Vortrag am 03.05.2017: H. Trischler: “Das Anthropozän: eine Herausforderung für die Wissenschafts-, Technik- und Umweltgeschichte”

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language. Im Rahmen der Mittwochs-Konferenzen des Forschungszentrums Historische Geisteswissenschaften der Goethe-Universität in Frankfurt a.M. hält H. Trischler am 03.05.2017 den Vortrag “Das Anthropozän: eine Herausforderung für die Wissenschafts-, Technik- und Umweltgeschichte”.

Research Unit “Evidenzpraktiken” ready to go

Funding has been secured since December 2016, now we are finally ready: Most of our sub-projects will start their work in April 2017.

We are looking forward to new challenges and new opportunities, and wish everbody the best of success!

Photo: L.D.May

(Deutsch) Publikation: H. Trischler: "Displaying the Anthropocene In and Beyond Museums"

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language. Helmuth Trischler verfasste zusammen mit L. Robin, D. Keogh und N. Möllers einen Beitrag zu “Displaying the Anthropocene In and Beyond Museums, der im von J. Newell, L. Robin und K. Wehner herausgegebenen Sammelband “Curating the Future.

(Deutsch) Vortrag am 04.04.2017: H. Trischler:  “Das Anthropozän: eine Herausforderung für die Wissenschafts-, Technik- und Umweltgeschichte”

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language. Im Rahmen des Wissenschaftshistorischen Seminars des Leopoldina-Studienzentrums in Halle hält H. Trischler am 04.04.2017 den Vortrag “Das Anthropozän: eine Herausforderung für die Wissenschafts-, Technik- und Umweltgeschichte”.

(Deutsch) Mitorganisation des Workshops: "Re-Organizing Universitites – Transforming Academia", April 2017

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language. Im April 2017 findet am MCTS der TU München der Incubator Workshop “Re-Organizing Universities – Transforming Academia” statt, den Mitglieder der Forschergruppe gemeinsam mit Sabine Maasen und dem Friedrich Schiedel-Stiftungslehrstuhl für Wissenschaftssoziologie organisieren.

(Deutsch) Publikation: H. Trischler: "Vor 200 Jahren. Technik und die lange Gegenwart moderner Träume"

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language. Helmuth Trischler verfasste den Beitrag “Vor 200 Jahren. Technik und die lange Gegenwart moderner Träume”, der im von Ernst Seidl herausgegebenen Sammelband “Ur-sprünge. Schritte der Menschheit” 2017 erscheinen wird (S. 266-280).  

(Deutsch) Vortrag am 27.01.2017: S. Esselborn: "Technische Sicherheit in Zeiten gesellschaftlicher Verunsicherung. Deutschland, 1957-1989"

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language. Am 27.01.2017 hält S. Esselborn den Vortrag “Technische Sicherheit in Zeiten gesellschaftlicher Verunsicherung. Deutschland, 1957-1989” an der LMU München.

(Deutsch) Publikation: S. Dickel: "Öffnung für alle - Einlösung oder Erosion des Projekts moderner Wissenschaft?"

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language. Sascha Dickel veröffentlicht in der Zeitschrift für Technikfolgenabschätzung in Theorie und Praxis (TATuP) 26 (1-2) 2017 einen Beitrag zu “Öffnung für alle – Einlösng oder Erosion des Projekts moderner Wissenschaft?” (S. 55-59).

(Deutsch) Publikation: H. Trischler: "Manufacturing Landscapes"

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language. Helmuth Trischler veröffentlich einen Artikel zum Thema “Manufacturing Landscapes. Artistic and Scholarly Approaches to Engineered Environments” im Magazin Global Environment 10/1 (2017).